Wir wollen die Verkehrswende sinnvoll angehen und damit die Lebensqualität in unserer Stadt erhöhen.

Wir setzen uns dafür ein, dass in Offenburg ein umweltfreundlicher Verkehrsmix Selbstverständlichkeit wird. Sei es auf dem Weg zur Schule mit dem Bus, mit dem Fahrrad zur Arbeit oder mit dem Lastenrad zum Einkauf. Jede Generation soll sicher und gleichberechtigt ans Ziel kommen.

Setzen auch Sie sich mit ein, dass Offenburg fahrradfreundlicher wird.

Präsenz-Veranstaltungen im Fahrradmonat-September

Im September fand bereits eine Reihe von Fahrradveranstaltungen statt:

06.-26.09.21 Stadtradeln

17.09.21 ParkingDay

18.09.21 Mobilitätstag der Stadt Offenburg

19.09.21 Kidical Mass

Am Donnerstag, 30. September 09:30-1 2:00 Uhr findet außerdem im Rahmen der Initiative

Siehst du
mich?!
Rücksicht kommt an

ein Aktionstag für Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Nordwest statt.

Ort: Rund um den Parkplatz Schulzentrum Nordwest

Zahlreiche Mitmachaktionen und -stationen für Schüler*innen, unter anderem mit
einem Fahrradparcours und Info Bus der SWEG. Überraschung für alle Schüler*innen, die an diesem Tag mit Bus
oder Rad oder zu Fuß zur Schule kommen. Mehr dazu hier

Ergebnisse des aktuellen ADFC-Fahrradklimatest

Offenburg wurde wie schon 2018 wieder mit der Gesamtnote 3,6 bewertet. (Siehe http://bi-rückenwind.de/wissenswertes). Der ADFC Offenburg stellte die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests 2020 für Offenburg am 20.07.2021 im Rahmen einer Online-Veranstaltung vor, zu die Ortsgruppe gemeinsam mit der Stadt geladen hatte. Die Aufzeichnung kann bald über Youtube abgerufen werden. (Link folgt).

Stellungnahme des ADFC OG zum Masterplan Verkehr 2035

Eine ausführliche Stellungnahme des ADFC OG zur Phase I des Masterplans Verkehr 2035 finden Sie hier: http://xn--bi-rckenwind-glb.de/wp-content/uploads/2021/06/Stellungnahme-ADFC-zum-Masterplan-Verkehr-2035-Phase-1.pdf