Wir wollen die Verkehrswende sinnvoll angehen und damit die Lebensqualität in unserer Stadt erhöhen.

Wir setzen uns dafür ein, dass in Offenburg ein umweltfreundlicher Verkehrsmix Selbstverständlichkeit wird. Sei es auf dem Weg zur Schule mit dem Bus, mit dem Fahrrad zur Arbeit oder mit dem Lastenrad zum Einkauf. Jede Generation soll sicher und gleichberechtigt ans Ziel kommen.

Setzen auch Sie sich mit ein, dass Offenburg fahrradfreundlicher wird.

ADFC-Fahrradklimatest

Die Ergebnisse des aktuellen ADFC-Fahrradklimatests sind da: Offenburg wurde wie schon 2018 wieder mit der Gesamtnote 3,6 bewertet. Mehr dazu hier.

Mapathon – Online Beteiligung für das Wunschradwegenetz in Offenburg

Der ADFC Offenburg hat einen Vor-Entwurf erstellt und lädt Bürgerinnen und Bürger zu Kommentaren und zur Diskussion ein: Der Vor-Entwurf kann ab sofort auf der Homepage der Ortsgruppe des ADFC https://offenburg.adfc.de/neuigkeit/mapathon eingesehen und via E-Mail an offenburg(at)adfc-bw.de bis zum 09. Mai 2021 kommentiert werden.

Das ADFC-Mapathon Diskussionstreffen „Wir planen unser Wunsch-Radwegenetz!“ findet digital statt am Dienstag den 11.05.2021, 19:00 bis 20:30 Uhr per Videokonferenz. Bei Interesse bitte E-Mail an oben genannte Adresse senden.

Dieses Wunsch-Radwegenetz werden wir im Anschluss nutzen, um mit dem Oberbürgermeister, der Stadtverwaltung und den Projektmanagern des Masterplans Verkehr 2035 in einen konstruktiven Dialog einzutreten.

Treffen unserer Bürgerinitiative:

Aufgrund der derzeitigen Corona-Vorschriften können gerade leider keine Präsenztreffen stattfinden.